Wir sind für Sie da

TaPS e.V. Tageskinder-Pflege-Service
im Gewerbepark BUSINESS BOXXVS (3. Stock/rechter Flur)

Wilhelm-Binder-Strasse 19
78048 Villingen

Fax: (07721) 9 46 87 - 44

Die Geschäftsstelle ist von Montag bis Donnerstag besetzt. Die entsprechenden Zeiten und Kontaktdaten finden Sie in der Rubrik "Unser Team".

Sprechzeiten des Vorstands

Mi. 10:00 - 12:00 Uhr
Tel.: (07721) 2 04 90 33

Unsere Geschäftsstelle Villingen ist an folgenden Tagen geschlossen

24.02. - 25.02.2020 ganztägig
   

Herzlich willkommen beim TaPS e.V.

Tageskinder-Pflege-Service e.V.

+++ Eilmeldung: Corona-Virus +++

 

Unsere TaPS e.V. Geschäftsstelle in Villingen bleibt bis auf weiteres auf Grund der Umstände für den Publikumsverkehr geschlossen! 

Telefonisch erreichen Sie uns aktuell unter der Telefonnummer 07721 9468742 am Mo & Do von 09:30 Uhr - 12:30 Uhr

Antrag für eine Notgruppenbetreuung für Eltern
Eine Notgruppenbetreuung ist nur möglich, wenn beide Elternteile oder der alleinerziehende
Elternteil in einem der unten genannten kritischen Infrastrukturbereichen arbeiten!
Bitte laden Sie sich die Datei herunter und senden Sie diese vollständig ausgefüllt und unterschrieben zurück an TaPS e.V.
Das Dokument beinhaltet auch Informationen und Hinweise für Eltern und Tagespflegepersonen zur Notbetreuung in der Kindertagespfleg.
TaPS_Antrag_Notgruppe.pdf
PDF-Dokument [97.4 KB]
Anlage für Arbeitgeber
Dieses Formular muß vom Arbeitgeber unterschrieben an den TaPS e.V. zurückgesendet werden
Anlage für Arbeitgeber.pdf
PDF-Dokument [96.8 KB]

Landesweite Schließung von Schulen, Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege ab Dienstag, 17. März 2020

Angesichts der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg informiert das Kultusministerium alle knapp 5.000 öffentlichen und privaten Schulen sowie alle rund 8.900 Kindergärten und Kindergartenträger fortlaufend in Hinblick auf das Virus. Aufgrund der dynamischen Lageentwicklung aktualisiert und erweitert das Kultusministerium seine Hinweise regelmäßig. Schulen und Kindergärten werden gebeten, sich über den jeweils aktuellen Stand auf dem Laufenden zu halten.

Wer ist der TaPS e.V.?

 

Der Tageskinder-Pflege-Service e.V.

Der TaPS e. V. stellt die Beratung, Vermittlung und Begleitung der Personen, die Interesse an der Ausübung der Kindertagespflege haben, sowie von Tagespflegepersonen und Personensorgeberechtigten der betreuten Kinder sicher. 

Der TaPS e. V. gewährleistet die Vorbereitung, Qualifizierung und Fortbildung von Tagespflegepersonen zum Wohl der zu betreuenden Kinder.

Ziel des TaPS e. V. ist es, zusätzliche und flexible Möglichkeiten für die Kinderbetreuung im Schwarzwald-Baar-Kreis zu schaffen. Die Vereinbarkeit von Kindererziehung und Berufstätigkeit wird durch die qualifizierte Kindertagespflege – als zusätzliches Angebot zu Kindertagesstätten und Kindergärten – gefördert.

Der TaPS e. V. arbeitet mit dem Kreisjugendamt Schwarzwald-Baar-Kreis zusammen. Eine fachliche Abstimmung zwischen dem Verein und dem Kreisjugendamt findet regelmäßig statt. Das Kreisjugendamt ist als ständiges Mitglied im Beirat des Vereins vertreten.

Was ist eine Tagesmutter / ein Tagesvater?

Eine Tagesmutter / ein Tagesvater betreut tagsüber im eigenen oder im Haushalt der Eltern Kinder, deren Eltern berufstätig oder in Ausbildung sind, oder aus anderen Gründen auf eine Betreuung angewiesen sind.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen durchzuführen.

Wer kann Tagesmutter / Tagesvater werden?

  • Frauen und Männer, die sich bewusst sind, dass sie eine verantwortungsvolle

  • Aufgabe übernehmen und sich weiter qualifizieren wollen "Frauen und Männer, die sich verbindlich und verlässlich über längere Zeit für die Betreuung zum Wohl des Kindes engagieren möchten"

  • Voraussetzung: Erlaubnis zur Kindertagespflege durch das Jugendamt Schwarzwald-Baar-Kreis

Unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg, sowie aus Mitteln des Schwarzwald-Baar-Kreises.




Anfahrt